125er mit Klasse B fahren

Jetzt ist es endlich soweit.

Bisher durften nur Autofahrer, die die Klasse 3 vor dem  01.04.1980 erworben haben ein Motorrad oder Roller mit 125 ccm fahren.

Das ändert sich jetzt unter folgenden Voraussetzungen:

1. Besitz des Führerscheins der Klasse B seit mind. 5 Jahren

2. Mindestalter 25 Jahre

3. 9 Fahrschuleinheiten a 90 Minuten (4 Theorie, 5 Praxis), keine Prüfung erforderlich.

4. 125ccm mit maximal 15PS und dabei nicht leichter als 110 kg

Der Bundesrat hat dem Gesetzentwurf bereits zugestimmt, die Umsetzung sollte nur eine Formalie sein.

MT1252020

 

Hier finden Sie uns:

Vertragshändler

yamaha 299356 slgn3d red cmyk

NikenTestfertig o

Zur Yamaha Website